GalerieArbeiten

Selbsttonfilm

Peter Karrer
Videoinstallation, 2014
Bachelor Zeitbasierte und Interaktive Medien

Typ: zeitbasiert, generativ

Der Selbsttonfilm analysiert gegebenes Film-/Videomaterial hinsichtlichseiner filmischen Eigenschaften und erzeugt daraus eine Tonspur. Esentsteht somit ein sich selbst vertonender Film. Die generierten tonalenEreignisse werden parallel zum Ausgangsmaterial wiedergegeben und bietenein direktes auditives Erlebnis der gezeigten Bilder dar. DieBeschränkung des Sounds auf ein Klavier und die unmittelbare Nähe zurfilmischen Technik lassen den Betrachter den Film bzw. das Video aufneue Weise hören.

vimeo.com/102019044
vimeo.com/102019045

© Peter Karrer