GalerieArbeiten

Arbeiten

Georg Wohlesser, Moritz Kosa
Zeit des Tänzers
Stop Motion Film  2009
Zeitbasierte und Interaktive Medien

"Die Zeit des Tänzers" ist ein StopMotion Film der sich mit den Themen "Leben & Tod" auseinandersetzt. Als Person haben wir den Tänzer gewählt, weil er durch seinen Tanz " In Bewegung = Leben" &" Stillstand = Tod" repräsentiert. ...

mehr

Christoph Frey, Thomas Purviance
Cube
Game  2009
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Projekt aus Interaktive Medien, 4. Semester. ...

mehr

Christoph Frey
Sequenz 2
Video  2009
Zeitbasierte und Interaktive Medien

In meinem Traum gehe ich durch einen anonymen Gang. Ich kann diesen Gang nicht verlassen und fühle mich, je öfter ich den Gang durchschreite, immer stärker beobachtet. Fratzen tauchen in der Dunkelheit auf. Ich wache nicht auf. ...

mehr

Christoph Frey
Sequenz 1
Video  2009
Zeitbasierte und Interaktive Medien

Einzelne Bilder werden zu repitativen Sequenzen. Die Sinustöne, die sich langsam verschieben, sollen dem harten Bildwechsel einen Fluss geben. Signaltöne teilen das Video in drei, sich wiederholende Akte. ...

mehr

Helmut Geissler und Jakob Kattner
„Was ist los?“
Musikvideo  2009
Zeitbasierte und Interaktive Medien

"Was ist los" ist die zweite ofizielle Singleauskoppelung des Albums „Brooklinz Finest“ des Linzer Mc´s „Big J“. Mit einem kräftigen Soul Sample und innovativem Drumsetting verknüpft der von Flip (Texta) produzierte Beat, Gegenwart und Vergangenheit und lässt in einer eklektischen ...

mehr

Christian Wolf
Wachstu(r)m
Semesterarbeit  2009
Architektur | Urbanistik, Institut für Raum und Design

Christian Wolfs Antwort auf die fortschreitende Zersiedelung unserer Landschaft. ...

mehr

Philip Weinberger
Baumstadt
Semesterarbeit  2009
Architektur | Urbanistik, Institut für Raum und Design

Ein Konzept für einen Arbeits- und Wohnort, das den kreativen In- und Outpout der Kreativwirtschaft verbessern soll. ...

mehr

Petra Stiermayr
Heterogenität im städtischen Raum
Anerkennungspreis Elena Kuzinets Award  2009
Architektur

In dieser Diplomarbeit steht die Rolle von Architektur und Städtebau für die sich zunehmend ausdifferenzierende Stadtbevölkerung im Mittelpunkt. Dafür wurden Konzepte zur sozialräumlichen Organisation der urbanen pluralistischen Gesellschaft erarbeitet. ...

mehr

Silke Grabinger
vi!
Performance, Fotografie  2009
raum&designstrategien

In einer Performance springt die Künstlerin teils unbemerkt von Passanten für einen Bruchteil einer Sekunde in die Luft. Erst durch die Fotografie wird dieser Moment des Irrealen vermittelt, der ohne Fotomanipulation passiert. ...

mehr

Judith Frieda Maria Moser
Spuren- Temporäre Texte im öffentlichen Raum
Mobile Installation  2009
raum&designstrategien

Die Arbeit "Spuren- Temporäre Texte im öffentlichen Raum" beschäftigt sich mit der Umfunktionierung eines gewöhnlichen City-Bikes zu einem Werkzeug, welches temporäre Texte auf der Straße als Spur hinterlässt. ...

mehr

 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86  87  88  89  90  91  92  93  94