Studium:  Studienrichtungen >  Technik & Design / Werkerziehung > Lehramtsstudium

Technik & Design / Werkerziehung

Im Lehramtsstudium Technik & Design / Werkerziehung werden Studenten und Studentinnen dazu ausgebildet zeitgemäß, zweckorientiert und zielgruppengerichtet als Lehrer und Lehrerinnen an allgemein bildenden höheren und berufsbildenden höheren Schulen (AHS / BHS) zu unterrichten. Bereits nach dem ersten Studienjahr begleiten unterrichtspraktische Übungen die Fachausbildung in einem dichten Programm.

Qualifikationsprofil
Im Rahmen des fünfjährigen Diplomstudiums werden folgende Kompetenzen vermittelt:

Bildungsfelder

Berufsaussichten
Die beruflichen Aussichten sind sehr positiv, es gibt eine fast hundertprozentige Korrelation zwischen Ausbildung und adäquater Anstellung nach Diplom.

Vision
Eines unserer Visionen für die nahe Zukunft ist ein Fach „Technik & Design“ als maturafähiges Oberstufenfach zu entwickeln, als Folge des meist nur in Unterstufen abgehaltenen Werkunterrichts.
Kooperationen mit anderen Bildungsstätten (JKU, PHs) im Sinne einer Verbesserung der Lehre sollen die Exzellenz der Ausbildung festigen und zukünftige Entwicklungen im schulischen Bereich mitbestimmen.

Werkerziehung im Aufwind

O.Univ.-Prof. MMag. Wolfgang Stifter über den Bildungsansatz des Lehramtsstudiums Technik & Design / Werkerziehung
... mehr

© Werkerziehung

Leitung und Kontakt
Univ.-Ass. Mag. Robert Hübner
robert.huebner@ufg.ac.at
T: +43 (0) 732 7898 344
F: +43 (0) 732 7898 344
Mobil: +43 (0) 676 84 7898 344

Download

Folder der Studienrichtung.pdf