Universität:  Organisation >  Institute >  Raum und Design > Technik & Design / Werkerziehung

Abteilung Technik & Design / Werkerziehung

Das Thema Werkerziehung wird seit 1973  - damals im Rahmen der Studienrichtung Allgemeine Kunst- und Kunstlehre, heute als Lehramtsstudium Technik & Design / Werkerziehung - an der Kunstuniversität Linz behandelt und gehört damit zu den ältesten Disziplinen der Universität.
Mit der Universitätsreform 2002 wurde erstmals auch eine eigenständige, übergeordnete Organisationseinheit, die gleichnamige Abteilung Werkerziehung eingerichtet, die ihrerseits wiederum, gemeinsam mit vier anderen technisch-künstlerischen Abteilungen, dem Institut Raum und Design zugeordnet ist.
Diese Umstrukturierung soll die Bündelung von Kräften innerhalb des Instituts erleichtern, vielfältige Betätigungsfelder in der Lehre- auch Forschung schaffen, die Abteilung als Kooperationspartner gegenüber institutionellen und freien Partnern aus Bildungs- und Kultureinrichtungen sowie der Wirtschaft etablieren und maßgeblich an sozialen, gesellschaftsrelevanten Entwicklungen beteiligt sein.
Die aktuellste Initiative hierzu bildet der Kurs Technik für Mädchen der seit dem Studienjahr 2007/08 von der Abteilung Werkerziehung angeboten wird.

Leitung
Univ.-Ass. Mag.art. Robert Hübner

Kontakt

Univ.-Ass. Mag.art. Astrid Young
DI bis FR 9.00 bis 17.00 Uhr
we@ufg.ac.at
T: +43 (0) 732 7898 344
F: +43 (0) 732 7898 344
Mobil: +43 (0) 676 84 7898 344

Kunstuniversität Linz
Abteilung Technik & Design / Werkerziehung
Reindlstraße 16-18
4040 Linz - Urfahr | Austria